Die schnell fortschreitende technologische Entwicklung und die Veränderungen auf dem Wärmedämmung- und Wärmesanierungssektor von Außenwänden nötigen die Hersteller zu einer ständigen Verbesserung und Entwicklung ihrer Produkte. Die letzte Phase dieses Prozesses ist die Schaffung eines zusammenhängenden und integrierten Systems. Das Wesen eines systemorientierten Ansatzes ist das Bewusstsein, dass „alles von allem abhängig ist“. Mit anderen Worten: Damit das System richtig funktioniert ist es erforderlich, jedes Element bis ins kleinste Detail auszufeilen, so dass es die strengsten Qualitätsnormen erfüllt.

  Dieser Ansatz erleichtert die Arbeit bedeutend, sowohl in der Planungsphase als auch direkt vor Ort auf der Baustelle. Die langjährige Systemerfahrung und der heutige Kenntnisstand über die benötigten Baustoffe trugen zur Schaffung des einzigartigen Produktes System KLIPLA® bei.

System Klipla®


System Klipla


Wärmedämmplatte KLIPLA® P


Wärmedämmplatte KLIPLA® P

  Die patentierte Wärmedämmplatte KLIPLA® P ist mit horizontalen Führungen ausgestattet, die die Verarbeitung von Klinker erleichtern und somit eine ästhetische Ausführung sicherstellen. Das Rauten System auf der Frontseite der Wärmedämmplatte vergrößert erheblich die Klebefläche des Systems.

  Die kaskadenartig geformten peripheren Ebenen ermöglichen die Überlappungsverbindung der Platten, wodurch negative Folgen von Wärmebrücken verhindert werden. Darüber hinaus hat das System eine niedrige Wärmeleitfähigkeit, die hervorragende Wärmedämmparameter gewährleistet.




Klebe-Nanomörtel KLIPLA®K / Fugen-Nanomörtel KLIPLA® F


Klipla Klebe-Fugen

  KLIPLA®K zum Kleben der wärmeisolierenden Fassadenplatten KLIPLA®P auf die Fassadenwand und zum ankleben von Klinkerriemchen.

  Der Fugenmörtel KLIPLA® F benötigt man zum Verfugen von Klinkerriemchen.




Klinker Klipla® C


klinker Klipla C

  Die Ziegelfassade wird seit jeher mit der Tradition der europäischen Architektur verknüpft. Moderne Produktionsverfahren haben dazu beigetragen, dass das heutige Klinkerriemchen verschiedene Farbtöne je nach Betrachtungswinkel und Intensität des einfallenden Lichts haben kann.

  Unkonventionelle Methoden der Verbindung verschiedener Farben und Oberflächenstrukturen der Klinkersichtfläche ermöglichen es, einen neuen, originellen, manchmal überraschenden optischen Effekt zu erreichen.




Mechanische Befestigung -Dübel KLIPLA®D


Dübel KLIPLA®D
v



Die Montage des KLIPLA® MAXFASSADE-SYSTEMS


Die Montage des KLIPLA® MAXFASSADE-SYSTEMS


KLIPLA® Spezialwerkzeug


KLIPLA® troffel

Klipla logo

ADRESSE


Global Innovations Group B.V.
Merumerkerkweg 1
6049BX Herten
T: +31(0)475300735
E: info@g-ig.nl

KONTAKT


System KLIPLA
Tel: +31 6 14001295

E-mail: info@systemklipla.de